Umweltrecht für Privatkunden

Umweltschutz geht uns alle an. Egal ob Sie Betroffener einer Verschmutzung sind, sich für das Klima oder die Umwelt einsetzen möchten, ein eigenes Projekt in der Natur haben oder mit den Behörden im Streit liegen: Ich stehe Ihnen zur Seite.

Als Privatkunde profitieren Sie bei mir von attraktiven Sonderkonditionen. Mit einer Erstberatung zum Festpreis verschaffen Sie sich einen ersten Überblick über Ihre Situation. Für eine weitergehende Beratung oder Vertretung gilt ein großzügiger Privatkundenrabatt. Ihre Anzeige einer Umweltsünde leite ich zum Festpreis an die zuständige Stelle weiter. Und falls Sie Ihren CO2-Abdruck verringern möchten, stehen Ihnen hier verschiedene Zertifikate zur Auswahl. 

Erstberatung zum Festpreis

Sie haben eine umweltrechtliche Situation und wünschen sich eine erste rechtliche Beratung zur Orientierung? Nicht immer wissen meine Mandanten, wie sie sich gegen Beeinträchtigungen zur Wehr setzen oder ein Vorhaben realisieren können. Welche Optionen haben Sie, worauf sollten Sie achten, und welches Verfahren ist das richtige?

Zum Festpreis von nur 99 € verschaffe ich Privatkunden einen Überblick über ihre Möglichkeiten und Risiken. (Zum Vergleich: Die gesetzliche Standardvergütung gemäß § 34 RVG beträgt bis zu 250 €.) Die Erstberatung ermöglicht Ihnen eine informierte Entscheidung über Ihre nächsten Schritte.

Beratung und Vertretung für Privatkunden

Nicht alle Fragen lassen sich im Rahmen einer Erstberatung klären. Je wichtiger ein Thema für Sie ist und je mehr Ihnen eine Lösung am Herzen liegt, desto gründlicher möchten Sie die Sache angehen. Mit einer umfassenden Prüfung und Beratung bin ich für Sie da.

Profitieren Sie auch von der Seriosität anwaltlicher Vertretung. Zeigen Sie, dass Sie Ihre Rechte kennen und sie durchsetzen können! Ein souveräner Auftritt gerade in frühen Phasen potentieller Konflikte fördert den Dialog auf Augenhöhe und vermeidet unnötige Eskalation.

Beratung und Vertretung erfolgen auf Grundlage eines Stundenhonorars in Höhe von 279 €. So genießen Privatkunden einen Rabatt gegenüber institutionellen Mandanten von über 25 % – und behalten die Kontrolle über den anfallenden Aufwand. 

Übrigens: Diese Sonderkonditionen gelten auch für Bürgerinitiativen!

Umweltsünden-Alarm

Sie haben eine illegale Müllablagerung gesehen, sorgen sich wegen der Abgase aus einer benachbarten Anlage oder beobachten eine andere Umweltsünde? Machen Sie die zuständigen Stellen darauf aufmerksam, um weitere Schäden abzuwenden!

Hier können Sie den Sachverhalt bei den Behörden anzeigen – zum Festpreis von 49 €, auf Wunsch anonym, mit oder ohne Rückmeldung, für unsere gemeinsame Umwelt.

Verschmutzung

49 €
inkl. MwSt.

CO2 Kompensation

Es ist keine Sünde – wir alle verreisen gern oder duschen manchmal länger als nötig, und viele möchten nicht ganz auf ihr Rindersteak verzichten. Doch das schlechte Gewissen fliegt und isst oft mit.

Reduzieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck mit Zertifikaten aus Projekten, die unter Aufsicht der Vereinten Nationen Treibhausgas-Emissionen in Entwicklungs- und Schwellenländern reduzieren. So gleichen Sie Ihre eigenen Emissionen aus und tragen zum Technologietransfer in ärmere Länder bei.

Unter dem Motto „growing grassroots – reducing the footprint“ meines Partnerunternehmens Paris Projects GmbH biete ich diesen Service ab 3,90 € pro Tonne an.